Erziehung hat Vorrang! Delinquente junge Menschen achten statt ächten
Dienstag, 10. Juni 2008

Der Deutsche Caritasverband , der Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen (BVkE) und die Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe (KAGS) legen in den Thesen und Positionen dieses Papiers ihre Haltung zu einem vielschichtigen und komplexen jugendkriminalpolitischen Thema dar.
Mit diesem Positionspapier treten die Verbände entschieden gegen eine Stigmatisierung und Exklusion straffälliger Jugendlicher ein.

Das Papier kann hier heruntergeladen werden.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 6. Dezember 2008 )