Aktuelles
Sicherungsverwahrung verfassungswidrig PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 4. Mai 2011

Am 4.5.2011 hat das Bundesverfassungsgericht sämtliche Regelungen zur Sicherungsverwahrung, sowohl im Erwachsenen- wie auch im Jugendstrafrecht für verfassungswidrig erklärt. Dies betrifft ausdrücklich auch die erst zu Beginn des Jahres 2011 in Kraft getretene Reform der Sicherungsverwahrung.

Es hat damit seine eigene Rechtssprechung aus dem Jahr 2004 korrigiert. Bis zum Inkrafttreten einer gesetzlichen Neuregelung, längstens bis zum 31. Mai 2013, können die bisherigen Regelungen fortgelten. Allerdings müssen alle aktuellen Sicherungsverwahrungen überprüft werden. Sie dürfen nur nach Maßgabe einer strikten Prüfung der Verhältnismäßigkeit fortbestehen.

Pressemitteilung der KAGS zum Urteil: icon PM BVerfG SV (56.39 kB) 

Zusammenstellung von Presseartikeln als Reaktion auf das Urteil auf der Website des DBH-Fachverbandes

Letzte Aktualisierung ( Montag, 8. August 2011 )
 
Buchtipp: Perspektiven professioneller Opferhilfe PDF Drucken E-Mail
Montag, 19. Juli 2010

ImagePerspektiven professioneller Opferhilfe
Theorie und Praxis eines interdisziplinären Handlungsfelds

Herausgegeben von Jutta Hartmann / Arbeitskreis der Opferhilfen (Hrsg.)
2010. 329 Seiten. Mit 11 Abb. u. 3 Tab. Broschur. EUR 34,95
ISBN 978-3-531-17290-3

Das Buch vermittelt einen systematischen Zugang zu dem interdisziplinär geprägten Praxisfeld der Opferhilfe aus wissenschaftlicher, rechtlicher, psychosozialer, praxisreflektierender sowie qualifizierender Perspektive. Die AutorInnen legen wichtige Entwicklungen und Erkenntnisse sowie Verfahren und Herausforderungen der Opferhilfe dar und vermitteln einen Einblick in die Opferhilfe als ein professionalisiertes Handlungsfeld Sozialer Arbeit.

Der Band wendet sich an Lehrende und Studierende der Sozialwissenschaften sowie an SozialarbeiterInnen, PsychologInnen, JuristInnen und Akteure verwandter Disziplinen in der Praxis der Opferhilfe.

Verlagsseite

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 2. April 2014 )
 
ZEIT-Dossier zu Haftbedingungen in Fankreich PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 4. Mai 2010

In der Ausgabe der Wochenzeitschrift "Die Zeit" vom 29.4.2010 findet sich ein lesenswertes Dossier zu den Haftbedingungen in unserem Nachbarland.

Online: http://www.zeit.de/2010/18/DOS-Frankreich-Gefaengnis

Letzte Aktualisierung ( Montag, 19. Juli 2010 )
 
Gleichbehandlung männlicher und weiblicher Gefangener bei Telefongesprächen und beim Einkauf PDF Drucken E-Mail
Samstag, 6. Dezember 2008

Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde eines Strafgefangenen, der sich gegen die Ungleichbehandlung männlicher und weiblicher Gefangener in Bezug auf Telefonate und Einkaufsmöglichkeiten wandte.

Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes vom vom 7. November 2008 – 2 BvR 1870/07

 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 9. Januar 2009 )
weiter …
 
Erziehung hat Vorrang! Delinquente junge Menschen achten statt ächten PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 10. Juni 2008

Der Deutsche Caritasverband , der Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen (BVkE) und die Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe (KAGS) legen in den Thesen und Positionen dieses Papiers ihre Haltung zu einem vielschichtigen und komplexen jugendkriminalpolitischen Thema dar.
Mit diesem Positionspapier treten die Verbände entschieden gegen eine Stigmatisierung und Exklusion straffälliger Jugendlicher ein.

Das Papier kann hier heruntergeladen werden.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 6. Dezember 2008 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 10 - 18 von 19